Lineareinheiten mit Kettenantrieb
Der hält durch, wenn andere bereits aufgeben: Der Kettentrieb ist unempfindlich gegen Schmutz, kann hohe Kräfte übertragen und ist auch für vertikale Bewegungen bestens geeignet. Die robuste Kette kommt zum Einsatz, wenn höchste Zuverlässigkeit auch unter widrigen Bedingungen gefragt ist.Lineareinheiten mit Kettenantrieb übertragen hohe Kräfte in der Laufrichtung und bieten eine gute Bruchlast, weshalb beispielsweise Hubtüren oder andere vertikale Anwendungen oft mit Kettenantrieben ausgeführt werden.